i

|

Warenkorb:

keine Produkte
loading
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Edition Typoundso Typoundso Hansrudolf Lutz
Hardcover mit Schutzumschlag
440 Seiten, Offsetdruck
Fadenheftung, 23.5 x 30 cm
2. Auflage 2000 Ex, deutsch
Verlag HR Lutz, 1997
Typoundso behandelt das pädagogische und gesellschaftliche Umfeld von Typografie aus persönlicher Sicht und erweitert das Buch Ausbildung in typografischer Gestaltung. Auf über 400 Seiten wird verständlich, wie Typografie und Gestaltung auf gesellschaftliche und kulturelle Veränderungen reagieren. Das Buch wurde 1997 mit der «Goldenen Letter», der höchsten Auszeichnung im Wettbewerb «Schönste Bücher aus aller Welt» in Leipzig ausgezeichnet.
Hans-Rudolf Lutz war einer der angesehensten typografischen Gestalter und einflussreichsten Lehrer der Schweiz. Marc Philipp war langjähriger Mitarbeiter von Lutz und bis zu dessen Tod 1998 die linke Hand in seinem Verlag. In diesem Verlag entstanden zahlreiche Bücher von denen es die letzten Exemplare exklusiv bei uns zu kaufen gibt. Und – ohne Lutz gäbe es die Edition Typoundso nicht. Danke Lutz!
#9b9b9b

Typoundso
CHF58.00 

-+
Zurück zur Podukeübersicht Zurück zum Archiv